Donationprozess

Donationprozess DONATIONPROZESS Um Schwanger zu sein, sind drei Elemente notwendig: Eizellen, Samenzellen und der Gebärmutter. Wenn eine Frau keine Eizellen und ein Mann keine Samenzellen besitzt, kann die Schwangerschaft nicht erlangen. Donation ist eine Methode für die Frauen und Männer, die keine Eiszellen bzw. Spermien produzieren können.Durch diese Methode werden die fehlende Eiszellen bzw. Spermien von einem gesunden Spender entnommen.Wenn eine Frau keine Eiszellen produzieren kann, wird als Eizellenspende definiert und wenn ein Mann keine Spermien produzieren kann, wird als Samenspende definiert. Für die beide wird als Embryonenspende definiert. Der Person, der Eizellen spendet heiβt “Spender” und der Person, der Eizellen benutzt heiβt “ Empfänger”. Diese Termini werden bei Nieren-und Lebertransplantationen in der gleichen Weise verwendet. Eizellenspende ist eine Methode, die seit 1984 verwendet wurde. Insbesondere bei den Frauen, deren Eizellen beschädigt wurden. Wenn das Sperma des Mannes und gespendenten Eizellen im Labor befruchtet wird, kann das Embryo erhalten. Diese Methode wird in Australien, England, Belgien, Israel, der USA und in Nord Zypern frei angewendet. Samenspende ist im Vergleich zu Eizellenspende eine ältere Methode. Samenspende ist eine Retortenbabymethode die bei Männern angewendet werden, die keine oder wenige Spermien produzieren oder Männer deren Spermien nicht sehr qualitativ sind. Sowohl Samenspende als auch Eizellenspende ist in der Türkei untersagt. Nur die Beratung- und Vorbeiretungsdienst sind möglich (für die Familien, die ins Ausland gehen. Die pscyhologische Untersuchungen über die Frauen zeigen, dass es keine Unterschiede gibt, zwischen Frauen, die durch üblicher Weise und durch Eizellespende schwanger sind. Ihre Liebe und Hingabe an ihren Kinder sind so gleich wie die anderen. Es ist jedoch erforderlich, dass die Paare eine psychologische Beurteilung vor dem Prozess vornehmen.

Empfehlen Sie diese Seite :



Alle Aritkel auf unsere Webseite sind informativ. Der gesamte Text und Ressourcen auf unserer Webseite können nicht ohne Erlaubnis verwendet werden.
Copyrights © 2015
ZYPERN-FAMAGUSTA IVF ZENTRUM