Häufig Gestellte Fragen

Wie lange nehme ich meine Medikamente ein?
In der Regel werden die Medikamenten nach der Schwangerschaftstest eine weile angewendet. Diese Zeit unterscheidet sich nach der Patienten, verwendeten Medikamenten und Behandlungsarten. In Agonist-Regime werden die verwendete Progestoren nach der Schwangerschaftest 15 Tage angewendet. Manche Kliniken schlagen vor, dass in ersten drei Monaten Medikamenten einzunehmen. Es gibt jedoch mehrere Beweis und Untersuchungen, dass es unnötig ist.
Wie alt soll ich für die Eizellspende sein?
In Nord Zypern soll die Spenderin zwischen 20-32 sein. Wenn Sie jedoch an die Grenze dieses Alter sind, sollen Sie sich mindestens uns anmelden, um ihre Gesundheitsstand festzustellen.
Gibt es die Nebenwirkungen bei der Einnahme von Medikamenten?
In der Regel haben die Medikamenten keine Nebenwirkungen. Jedoch kann Anschwellung, Leistenschmerzen und Übelkeit sein. Sehr selten können die Eierstöcke vorläufig vergröβern, falls Sie zu viel gegen die Medikamenten reagieren. In solchen Fällen hört der Patient die Medikamente einzunehmen auf und dann kann die Behandlung weiter durchführen. Jedoch sind solche Frauen, die sich auf eine solche extreme Reaktion neigen, werden nicht als Spenderin eingenommen. Daher kommen nicht solche Komplikationen vor.
Hat die Eizellspende Einflüsse auf meinem alltaglichen Leben?
Nach der Anwendung von Medikamenten, um die Anzahl von Eizellen zu erhöhen, sollen Sie von Geschlechtsverkehr vermeiden oder sorgfälltig Kondom anwenden. Allgemein müssen Sie 3-5 Mal zum Artzt zur Überprüfung und Arztneimitteldosen zu bestimmen kommen.
Kann meine Schwangerschaftserfolg nach und während der Eizellspende variiren?
An den Monat, in dem die Eier gesammelt werden, und im nächsten Monat werden ihr Schwangerschaftserfolg wegen Medikamenten höher. Nach einem Monat Sie können in ihren normallen Tagesablauf zurückkehren. Daher müssen Sie bei der Einnahme von Medikamenten und auch in nächsten Monat mit einer sicheren Methode von der Schwangschaft schützen. Spirale (IUP) Einfügung ist ein ideales Mittel des Schutzes. Wenn Sie eine Spirale haben, wird das Problem selbt gelöst.
Hat die Eizellspende Einflüsse in der Zukunft auf meiner Chance der Schwangerschaft?
Die Eizellspende hat keine nützliche und schädliche Auswirkungen.
Was für Probleme kann ich während der Sammlung von Eizellen (OPU) haben?
Die OPU-Methode wird in unserem Klinik angewendet, sofern wird nicht anderes beantragt und wenn es kein Risko für Anäthesie gibt. Die Prozedur der Eizellensammlung (OPU) wird mithilfe einer vaginalen Sonographie (transvaginal) durchgeführt.Bei der transvaginalen Methode werden die Eierstöcke mithilfe einer vaginalen Sonographie beobachtet. Mithilfe einer speziellen Nadel, die über die vaginale Wand zum Eierstock vorangebracht wird, wird die Flüssigkeit der Follikel aspiriert. Die Eizellen die sich in dieser Flüssigkeit befinden, werden unter einem Mikroskop gefunden und gesammelt. Daher gibt es wenige Verblutung. Sehr selten gibt es Verblutungs-und Infektionsrisiko. In solchen Fällen kann eine gröβere Operation durchgeführt werden, um das Problem auszulösen.
Was ist die empfohlene Gebür für meine Dienstleistungen als ein Spender?
Für ihre Zeit und Mühe bezahlen wir 1000-1500 US-Dollar auβer die Reise und andere Kosten. Wenn aus irgendeinem Grund die Behandlung nicht weitergeht, wird ihre Kosten und 500 US-Dollar bezahlt werden. Das kann jedoch unterscheiden, wenn der Patient spezifische genestische Eigenschaften hat. Dies wird an ersten Tag besprochen.
Wissen die Patienten meine Identität oder muss ich mit Sie ein Interview machen?
Nach der Gesetze in Nord Zypern müssen die Personalien von der beiden Seite geheim gehalten. Wir geben ein Spitzname an die beiden Seiten und wird die ganze Prozess mit deisen Spitznamen gemacht. Die Personalien und Kontaktinformationen werden in einer verschlüsselten Datei gehalten und kann nur durch klinische Führung erreicht werden.
Was für Medikamente muss ich anwenden?
Leider werden die meisten Medikamenten durch Injektion eingegeben. Es wird jedoch mit einem kleinen Nadel durchgeführt und es ist nicht ein schmerhaftes Prozess. Die meisten Patienten können nach einer Erziehung die Medikamenten sich selbt inijizieren.Wenn Sie Probleme mit den Medikameten haben, gibt es eine Telefonnummer bis 24 Stunden.
Ist die Sammlung von Eizellen (OPU-Methode) eine schmerzhafte Methode?
Ja, aber sie werden nichts fühlen und daran errinern, aufgrund der Narkosen. Nach der Behandlung kann eine Leistenschmerzen sein. Es wird angefordert, dass Sie 7-8 Stunden im Krankenhaus bleiben, falls Sie keine Probleme haben und eine Verwandte haben, um sie vom Krankenhaus abzuholen. Die Spenderinnen mit einer Begleiter können in einer Stunde nach Hause gehen. In 24 Stunden nach der Behandlung soll man kein Auto fahren.
Wie viele Eizellen werden in der Regel gesammelt?
Die Anzahl von Eizellen hängt von der Reaktion auf die Medikamenten ab und unterscheidet sich nach Menschen zu Menschen. Aber die gewünschte Anzahl für Spenderinnen ist zwischen 8-15 Eizellen. Die Personen, die weniger als 8-15 Eizellen produzieren, sind nicht geeignet an dieser Prozess. Viele Eizellen zu produzieren ist nicht gewünscht weil es Leistenschmerzen und andere Probleme verursacht. Die Behandlung kann manchmal vorher untergebrochen werden, wenn die Eizellenproduktion vorher erkennbar ist.
Hätte ich Blutungen oder Schmerzen am Ende der Sammlung?
Eine wenige Blutungen und Schmerzen sind zu erwarten. In der Regel kann nicht mehr als solche Schmerzen sein. Allgemein kann der Patient in den nächsten Tag wieder arbeiten.
Wann kann ich wieder nach der Sammlung in die Arbeit gehen?
Wir empfehlen Ihnen 24 Stunde zu Hause zu erholen. Am nächsten Tag kann man jedoch wieder arbeiten.
Wann wird mein Körper wieder in eigener Form sein?
Nachdem Eingriff muss in 15 Tage ihre Menstruation sehen. Nach einem Monat wird der Körper wieder in eigener From sein.
Wie oft kann ich Eizellen spenden?
Es unterscheidet sich nach der Eigenschaften der Patienten. Es gibt jedoch kein Problem wenn es in drei monatigen Intervallen spendet. In der Regel braucht man 2-3 Monate, um die Anpassungsprozess zu vereinbaren.

Empfehlen Sie diese Seite :



Alle Aritkel auf unsere Webseite sind informativ. Der gesamte Text und Ressourcen auf unserer Webseite können nicht ohne Erlaubnis verwendet werden.
Copyrights © 2015
ZYPERN-FAMAGUSTA IVF ZENTRUM